N PARTNER WERDEN LEBENSMITTELRETTUNG
Aktuell rettet
Neue Werte mehrere Tonnen
Bananen im Monat

DIE GESCHICHTE UNSERES BANANANENBROTES

Die zwei Gründer von Neue Werte (vormals be bananas), machten sich zwischen Bachelor- und Masterstudium auf nach Australien. Dort ist Bananenbrot ähnlich bekannt, wie hierzulande die Schwarzwälder Kirschtorte, weshalb die beiden nicht lange ums Probieren herumkamen. Während des Aufenthalts findet immer mehr Bananenbrot seinen Weg in den Bauch der beiden Studenten. Nach erstmaligem Versuch selbst ein Bananenbrot zu backen, viel eine Besonderheit auf. Jedes Rezept sagte: „Je reifer die Banane, desto leckerer wird das Bananenbrot“. Wohl wissend, dass gerade die Banane der Verschwendung ausgesetzt ist, sahen Tim und Lars die Möglichkeit, über Bananenbrot Lebensmittelverschwendung in Deutschland zu bekämpfen und absolut genießbare Bananen vor der Tonne zu bewahren. Voller Tatendrang wurde der Australienaufenthalt fünf Monate früher als geplant beendet, um das Projekt Bananenbrot für die Rettung von Lebensmitteln in Angriff zu nehmen. Den Koffer voller Rezepte australischer und amerikanischer Freunde entstand im Januar 2013 die Initiative be bananas. 2017 ändert sich der Name zu Neue Werte, um sich mit der Lebensmittelrettung nicht länger nur auf die Banane zu beschränken.

BANANENBROT FÜR DIE RETTUNG VON LEBENSMITTELN

Aktuell landen jede Minute 12,4 Tonnen an genießbarer Nahrung im Abfall. Die deutsche Bundesrepublik hat eine Wegwerfmentalität entwickelt in der Lebensmittel ihren Wert verlieren. Primär sind Früchte, die lediglich ästhetische Makel aufzeigen, im Handel nicht mehr gefragt. Auf Grund falscher Form, Farbe oder Reife seien sie wertlos, obwohl diese in Geschmack sowie Qualität identisch zu konventioneller Marktware in Erscheinung treten. In Kooperation mit „Ihr Bäcker Schüren“, wird unser Bananenbrot aus eben solchen Bananen hergestellt, die der Handel als wertlos empfindet. So konnten mit Hilfe unseres Konzeptes —Bananenbrot für die Rettung von Lebensmitteln— seit 2013 schon viele Tonnen Bananen gerettet werden. Momentan retten wir zwischen 8-10 Tonnen Bananen im Monat. Wir sind dankbar für jedes einzelne Bananenbrot und freuen uns jeden Tag aufs Neue einen Beitrag zur Bekämpfung von Lebensmittelverschwendung leisten zu können.

NACHHALTIGE PARTNERBÄCKEREI „IHR BÄCKER SCHÜREN“

Zum Glück konnten wir die Hildener Bäckerei „Ihr Bäcker Schüren“ als Partnerbäckerei für unser Bananenbrot gewinnen. Eine Bäckerei mit 18 Filialen, die durch ein einzigartiges, nachhaltiges Energie- und Logistigkonzept, sowie Liebe zum Handwerk und einer unglaublichen Qualität überzeugt. So werden zum Backen ausschließlich natürliche Rohstoffe hoher Qualität verwendet. Durch die Umsetzung des mehrfach hoch prämierten Energiekonzepts, konnte die Produktion von CO2 um 91% reduziert werden und zudem eine Energieersparnis i.H.v. 50% erzielt werden. Hierbei werden die Backöfen nicht durch den fossilen Brennstoff Gas, sondern durch 100% Biomasse betrieben. Ähnlich beeindruckend ist das Logistikkonzept, bei dem der Fuhrpark der Bäckerei aus 8 Erdgasautos und 7 Elektroautos besteht. Jeglicher für die Betankung benötigte Strom wird dabei aus erneuerbaren Energien gewonnen. Die täglich mehrfache Belieferung der eigenen Filialen, mit eben diesem nachhaltigen Fuhrpark, führt zu einer signifikanten Reduzierung der eigenen Lebensmittelverschwendung und Überproduktion. Seit 2013 hat „Ihr Bäcker Schüren“ ausnahmslos jedes unserer Bananenbrote gebacken. Das immer im Vordergrund stehende Ziel der nachhaltigen Produktion ist für uns eine Inspiration und eine konzeptionelle Bereicherung. Wir sind sehr stolz mit der Bäckerei „Ihr Bäcker Schüren“ zu arbeiten.

NACHHALTIGKEITSANSPRUCH

Über das Thema Lebensmittelrettung sind wir 2013 zu der Grundthematik der Nachhaltigkeit gekommen. Uns wurde schnell bewusst, dass Lebensmittelrettung nur ein kleiner Bestandteil des riesigen Begriffs der Nachhaltigkeit ist. So wuchs in uns der Wunsch unser Konzept stets mit dem Ziel der Nachhaltigkeit zu vereinen. Wir verankern Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette des Bananenbrotes. Um zu garantieren, dass zum Backen ausschließlich Bananen verwendet werden, die keine Abnehmer im Handel finden, holen wir die Bananen selbst bei unseren Partner-Bananenreifereien ab. Hierfür nutzen wir unseren firmeneigenen Fuhrpark, der aus mehreren Erdgasautos besteht. Es folgt die oben beschriebene CO2- und energiearme Produktion bei unserer Partnerbäckerei. Dabei backen wir ausnahmslos auf Nachfrage und pflegen keine Lagerhaltung, um nicht selbst Lebensmittelabfälle zu produzieren. Die darauf folgende Auslieferung an die Gastronomie wird ebenfalls mit Erdgasautos abgewickelt.

NACHHALTIGKEIT IM BANANENBROT

Das Grundrezept unserer Bananenbrote besteht zu 38% aus frischen, geretteten Bananen. Jedes einzelne Brot hilft uns Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Die ausnahmslose Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen in einer veganen Grundrezeptur unterstreicht den Qualitätsanspruch einer nachhaltigen Ernährungphilosophie.